Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Veranstaltungen Aktuelle
Veranstaltungen Archiv
Veranstaltungen suchen
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht Veranstaltung / EventKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenEvent merken  
Thomas Piketty - Kapital und Ideologie (Buchpräsentation)

Datum:
13.03.2020, 13.15 - 15.00

Ort: Wien

"(...) Der französische Starökonom Thomas Piketty legt mit „Kapital und Ideologie“ ein neues monumentales Werk vor. Er beleuchtet darin die Geschichte von Ungleichheit und entwirft eine Vision einer gerechteren Gesellschaft. Das Buch erscheint knapp vor der Veranstaltung in deutscher Sprache im Verlag C.H.Beck und kann vor Ort erworben werden.

Piketty ist einer der weltweit führenden Verteilungsforscher und hat Ungleichheit durch seinen Bestseller „Das Kapital im 21. Jahrhundert“ wieder zu einem wichtigen Thema in der wissenschaftlichen und politischen Debatte gemacht. Er ist Professor an der École d’économie in Paris und Mitbegründer des „World Inequality Lab“. (...)"

Nähere Infos & online-Anmeldung: hier klicken