Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS/ABI-BerufsInfoRessourcen
AMS/ABI-BerufsInfoService
AMS/ABI Newsletter
Forschungseinrichtungen
Forschungsdatenbanken
Forschungsnetzwerke
Internationale Organisationen
Online Zeitschriften
Quinora
Arbeitsmarktstatistik
Weitere Statistik-Ressourcen
Foresight
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück Suchergebnisse  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Bliem, Wolfgang
AutorIn 2:Weiß, Silvia
AutorIn 3:Grün, Gabriele
HerausgeberIn 1:Arbeitsmarktservice Österreich, Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation (ABI)
Titel
Titel:AMS Standing Committee on New Skills. Cluster: Handel
Auftraggeber / Auftragnehmer
Auftraggeber:Arbeitsmarktservice Österreich, Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation (ABI)
Auftragnehmer:Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft - ibw
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Verlag:AMS Österreich
Jahr:2011
Abstract
Abstract:Inhalt:
1 Einleitung.
2 Methodik.
3 Entwicklungen im Unternehmenscluster "Handel".
3.1 Allgemeine Feststellungen.
3.2 Veränderung der Vertriebskanäle: Multi-Channel-Retailing (MCR).
3.3 Kunden- und Kundinnenbeziehung.
3.4 Produkt- und Sortimentsgestaltung.
3.5 Entwicklungsdynamik: Flexibilität und Effizienzsteigerung.
3.6 Internationalisierung und Diversity.
3.7 Konsequenzen auf unterschiedlichen Qualifikationsniveaus.
3.7.1 Anlernkräfte.
3.7.2 Fachkräfte (mit Lehre oder BMHS).
3.7.3 Führungskräfte und Experten/Expertinnen.
4 Schlussfolgerungen.
4.1 Weiterbildung und Qualifizierung.
4.1.1 Zusammenfassung allgemeiner Empfehlungen.
4.2 Empfehlungen für Weiterbildungsangebote.
4.2.1 Einstiegsmodul "Verkauf mit Praxis".
4.2.2 Intensivausbildung für Arbeitsuchende.
4.2.3 Fachschulung für Beschäftigte.
4.2.4 Innovationsschulungen.
4.3 Weitere Schlussfolgerungen.
4.3.1 Thema: Zielgruppe Frauen.
4.3.2 Thema: Zeitliche Gestaltung von Weiterbildungsangeboten.
4.3.3 Thema: Zielgruppe LagerarbeiterIn.
4.3.4 Thema: Verantwortung für die Entwicklung der MitarbeiterInnen.
4.3.5 Thema: Productive ageing.
4.3.6 Thema: Fachkräftemangel.
4.3.7 Thema: Erstausbildung (Lehre).
[Qualifikationsbedarfe, Qualifikationstrends, Arbeitsmarkttrends, Qualifizierungsmaßnahmen, Arbeitsmarktpolitik, Human Resources, Kompetenzentwicklung, Foresight]
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  129 KB)