Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS/ABI-BerufsInfoRessourcen
AMS/ABI-BerufsInfoService
AMS/ABI Newsletter
Forschungseinrichtungen
Forschungsdatenbanken
Forschungsnetzwerke
Internationale Organisationen
Online Zeitschriften
Quinora
Arbeitsmarktstatistik
Weitere Statistik-Ressourcen
Foresight
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück Suchergebnisse  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Buschfeld, Detlef
AutorIn 2:Dilger, Bernadette
AutorIn 3:Heß, Luisa Sabine
weitere AutorInnen:Schmid, Kurt u.a.
HerausgeberIn 1:Forschungsinstitut für Berufsbildung im Handwerk an der Universität zu Köln (FBH)
HerausgeberIn 2:Wilke, Maack und Partner
HerausgeberIn 3:Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft - ibw
Titel
Titel:Ermittlung des in Kleinstunternehmen und Handwerksbetrieben (sowie ähnlichen Unternehmen) bis 2020 zu erwartenden Qualifikationsbedarfs
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Köln/Hamburg/Wien
Jahr:2011
Abstract
Abstract:Aus dem einleitenden Teil: "Vor diesem Hintergrund hat die Europäische Kommission (GD Unternehmen und Industrie) den Auftrag für eine Studie erteilt, die die Identifikation und Analyse von Qualifikationsanforderungen in Kleinst- und Handwerksbetrieben untersucht. Diese Studie hat das Ziel, zu einem besseren Verständnis aktueller und zukünftiger Qualifikationsanforderungen von Kleinst- und Handwerksbetrieben in Europa beizutragen. Die Anforderungen von Kleinst- und Handwerksbetrieben können so besser in bestehende Politik-Initiativen auf EU-Ebene Eingang finden, die die Ziele der besseren Vorhersage und Abstimmung von Anforderungen des Arbeitsmarktes und Qualifikationsanforderungen, die Identifikation von Qualifikationsanforderungen und aktuelle Diskrepanzen und Stärkung der Verbindung zwischen Berufsbildung und Arbeitsmarkt verfolgen. Die Studie ?Ermittlung des in Kleinstunternehmen und Handwerksbetrieben (sowie ähnlichen Unternehmen) bis 2020 zu erwartenden Qualifikationsbedarfs" wurde durch die GD Unternehmen und Industrie initiiert, um einen empirischen Blick auf zukünftige Qualifikationsanforderungen aus der spezifischen Sicht von Kleinst- und Handwerksbetrieben zu erlangen. (...)"
[Qualifikationsbedarfsforschung, Berufsbildungsforschung, Berufsbildungspolitik, Arbeitskräftenachfrage, Antizipation, Foresight, Qualifikationsentwicklungen, Qualifikationsanforderungen]
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  1,51 MB)