Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zur Suche  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
AMS info 134
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Presch, Hedwig
AutorIn 2:Weber, Friederike
HerausgeberIn 1:Arbeitsmarktservice Österreich, Abt. Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation (ABI)
Titel
Titel:Productive Ageing im Brennpunkt arbeitsmarktpolitischer Beschäftigungsprojekte
Untertitel:Ergebnisse aus einer Studie des AMS Niederösterreich
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Verlag:Communicatio
Jahr:2009
Reihe:AMS info
Abstract
Abstract:Aus dem einleitenden Teil: "Gemäß dem Mainstreaming von Active Ageing bzw. Productive Ageing im österreichischen ESF-Ziel-2-Programm sollen auch in arbeitsmarktpolitischen Beschäftigungsprojekten (in der Folge SIU als Abkürzung für Soziale Integrationsunternehmen genannt) entsprechende Maßnahmen umgesetzt werden. Das Projekt des AMS Niederösterreich »Potenziale arbeitsmarktpolitischer Beschäftigungsprojekte für Productive Ageing« war als »Forschende Recherche« angelegt. Dabei wurde auf vorhandene Erfahrungen in den SIU zurückgegriffen und an bestehende Ansätze der Personalentwicklung und Arbeitsorganisation angeknüpft. Im Rahmen der Analyse wurden darüber hinaus noch ungenützte Potenziale ausgelotet. Der Recherchefokus lag auf niederösterreichischen SIU. Die Ergebnisse sind allerdings zum Großteil regional auf andere Bundesländer übertragbar. Wichtig für eine differenzierte Untersuchung des Themas ist ein breites Verständnis von ProductiveAgeing, das die Gesamtorganisation und die Qualität der Arbeitsplätze in den Mittelpunkt rückt. Das deckt sich mit dem Ziel des AMS Niederösterreich als Auftraggeber dieses Projektes, nämlich dasThema »Productive Ageing in SIU« im Kontext von Unternehmenskultur zu betrachten. In diesem Sinne sollte Productive Ageing als »Roter Faden« die gesamte Organisations- und Personalentwicklung durchziehen. (...)"
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  123 KB)
Benutzerführung
Verweis: AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht