Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zur Suche  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Breinbauer, Andreas
AutorIn 2:Jäger, Johannes
AutorIn 3:Buchinger, Birgit
weitere AutorInnen:Köhler, Bettina; Trippl, Michaela; Gächter, August; Mück-Puelacher, Kathrin
HerausgeberIn 1:Fachhochschule des bfi Wien Gesellschaft m.b.H.
Titel
Titel:Standort Centrope - theoretische Reflexionen und empirische Ergebnisse
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Verlag:Fachhochschule des bfi Wien Gesellschaft m.b.H.
Jahr:2008
Reihe:Wirtschaft und Management, Band 9 · November 2008
Abstract
Abstract:Inhalt:
Andreas Breinbauer / Johannes Jäger: Standort Centrope - Europaregion Mitte: Reflexionen und empirische Ergebnisse.
Birgit Buchinger / Johannes Jäger / : Regionale Governance in der Centrope Region: Zwischen Wettbewerbsorientierung und Allgemeinwohl.
Michaela Trippl: Ökonomische Verflechtungen und Innovationsnetze im Wirtschaftsraum Centrope.
Andreas Breinbauer: MigrantInnen und PendlerInnen aus Centrope-Ländern - Humanpotenzial für Wiener Unternehmen.
August Gächter: Die berufliche Stellung von Personen aus Centrope-Staaten in Wien.
Kathrin Mück-Puelacher: Erfolgsfaktoren der industriellen Produktion am Standort Österreich am Beispiel der österreichischen Elektro- und Elektronikindustrie.
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  3,31 MB)
URL: Fachhochschule des bfi Wien Gesellschaft m.b.H.