Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zur Suche  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Tritscher-Archan, Sabine
AutorIn 2:Hafner, Helmut
AutorIn 3:Dornmayr, Helmut
weitere AutorInnen:Schlögl, Peter; Schneeberger, Arthur; Schmid, Kurt; Prokopp, Monika u.a.
HerausgeberIn 1:abf austria - vertreten durch das Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft
Titel
Titel:VET Policy Report - Austria
Untertitel:Bericht im Rahmen des österreichischen Fachwissens- und Referenznetzwerkes Berufsbildung für CEDEFOP
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Verlag:Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft
Jahr:2008
Abstract
Abstract:Aus der Zusammenfassung: "Der vorliegende Policy Report ist Teil des Cedefop ReferNet Arbeitsprogramms 2008, für dessen Durchführung in Österreich die abf austria verantwortlich zeichnet. Der Bericht enthält die wichtigsten Informationen über den "national progress in VET towards EU policy goals within the framework of the Copenhagen process and according to the policy priorities defined in the Helsinki Communiqué? (vgl. Specification for ReferNet 2008 work programme). Der Hauptteil des Berichtes gliedert sich in sieben Policy Bereiche, die von den BildungsministerInnen als prioritär für die nationale Politikgestaltung im Berufsbildungsbereich identifiziert wurden (vgl. Zusammenfassung unten). Das einleitende Kapitel des Berichtes ist sozio-ökonomischen und arbeitsmarktrelevanten Aspekten gewidmet, vor deren Hintergrund die nationale Politikgestaltung besser verstanden werden soll. Das abschließende Kapitel gewährt einen Ausblick auf mögliche bildungspolitische Prioritäten für die Zeit nach 2010, in dem der Lissabon-Prozess zu Ende geht. (...)"
[Berufsbildungsforschung, Lifelong Learning, Lebenslanges Lernen, LLL, Bildungssysteme, Bildungspolitik, Qualifikationen]
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  527 KB)
URL: abf austria