Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zur Suche  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Stadlmayr, Martina
AutorIn 2:Lentner, Marlene
AutorIn 3:Niederberger, Karl
weitere AutorInnen:Ciftci, Tugba; Retschitzegger, Ulrike; Sahat, Sanela; Stankovic, Mario u.a.
HerausgeberIn 1:Arbeitsmarktservice Oberösterreich, Landesgeschäftsstelle
Titel
Titel:Evaluierung der Angebote 2007 des AMS OÖ zur Berufsqualifizierung von MigrantInnen
Auftraggeber / Auftragnehmer
Auftraggeber:Arbeitsmarktservice Oberösterreich, Landesgeschäftsstelle
Auftragnehmer:Institut für Berufs- und Erwachsenenbildungsforschung (IBE) an der Johannes Kepler Universität Linz
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Linz
Verlag:AMS Oberösterreich
Jahr:2008
Abstract
Abstract:Aus der Einleitung: "Personen mit Migrationshintergrund sind stärker von Arbeitslosigkeit betroffen als Personen österreichischer Herkunft. Statistisches Zahlenmaterial zur Untermauerung dieses Befunds stellt vielfach nur auf die Staatsbürgerschaft ab und erfassen daher nur einen Teil der Betroffenen. (...)
Zahlreiche Studien kommen jedoch zu dem Befund, dass mit dem Erwerb der österreichischen Staatsbürgerschaft nicht der gewünschte Integrationseffekt am Arbeitsmarkt einhergeht, vielmehr zeigt sich eine Verstetigung der Problematiken: Unabhängig von der Staatsbürgerschaft kristallisieren sich ähnliche Problemlagen heraus, mit Erlangen des österreichischen Passes verändert sich oft wenig. (...)
Seit dem Jahr 2007 finanziert das AMS OÖ eigene Kurse zur Berufsqualifikation von Personen mit Migrationshintergrund. Diese speziellen Qualifizierungskurse werden teilweise in der Muttersprache oder unterstützt durch DolmetscherInnen abgehalten und begleitend mit Deutschunterricht durchgeführt, da Sprachbarrieren oft ein wesentliches Erwerbshemmnis darstellen. Vorliegende Evaluierung soll zeigen,
�� welchen Erfolg die betreffenden Kurse hervorbringen,
�� wie die Kurse in Bezug auf die Zielgruppe noch verbessert werden könnten,
�� welche Einstellungshemmnisse in Unternehmen gegenüber der Zielgruppe vorhanden sind und
�� wie diese seitens des AMS gemindert werden können. (...)"
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  628 KB)
URL: Institut für Berufs- und Erwachsenenbildungsforschung (IBE)
Benutzerführung
Verweis: AMS info 121