Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS/ABI-BerufsInfoRessourcen
AMS/ABI-BerufsInfoService
AMS/ABI Newsletter
Forschungseinrichtungen
Forschungsdatenbanken
Forschungsnetzwerke
Internationale Organisationen
Online Zeitschriften
Quinora
Arbeitsmarktstatistik
Weitere Statistik-Ressourcen
Foresight
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück Suchergebnisse  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Arntz, Melanie
AutorIn 2:Gregory, Terry
AutorIn 3:Zierahn, Ulrich
HerausgeberIn 1:Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung - ZEW
Titel
Titel:Digitalisierung und die Zukunft der Arbeit: Makroökonomische Auswirkungen auf Beschäftigung, Arbeitslosigkeit und Löhne von morgen
Auftraggeber / Auftragnehmer
Auftraggeber:Deutsches Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Auftragnehmer:Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung - ZEW
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Mannheim
Verlag:Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung - ZEW
Jahr:2018
Abstract
Abstract:Aus dem einleitenden Teil: "(...) Die vorliegende Studie möchte die in den vorherigen Abschnitten genannten Forschungslücken schließen und adressiert daher die folgenden Forschungsfragen:
• Welche technischen Möglichkeiten der Digitalisierung und Automatisierung werden tatsächlich in der jüngeren Vergangenheit und näheren Zukunft in Betrieb umgesetzt und verändern die Arbeitsteilung zwischen Mensch und Maschine? Mit welcher Geschwindigkeit verläuft dieser Diffusionsprozess?
• Hat der TW in den letzten Jahren zu einer Steigerung oder Reduktion der Gesamtbeschäftigung geführt? Von welchen Faktoren und Anpassungsprozessen hängt die technologiebedingte Veränderung der Gesamtbeschäftigung ab?
• Welche Berufsgruppen und Industrien verlieren/gewinnen im Zuge des TWs an Bedeutung? Kommt es zu einer Lohnpolarisierung?
• Mit welchen Entwicklungen ist in den nächsten 10 Jahren vor dem Hintergrund des von den Betrieben zukünftig erwarteten Technologieeinsatzes zu rechnen?
• Welche Implikationen ergeben sich für die Bildungs-, Arbeitsmarkt-, Innovations- und Industriepolitik? (...)"
[Digitalisierung, Automatisierung, Technologisierung, Roboterisierung, Rationalisierung, Berufsbildungspolitik, Arbeitsmarktpolitik, Technologiepolitik, Beschäftigungspolitik, Beschäftigungseffekte, Arbeitskräftebedarfe, Arbeitskräftenachfrage, Ökonomie, Arbeitsforschung, Arbeitssoziologie, Berufssoziologie, Industriesoziologie, Wirtschaftsgeographie, Foresight, Industrie 4.0]
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  1,14 MB)
URL: Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung - ZEW