Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
AMS Publikationen - Forschung
FokusInfo
AMS/ABI-Methodenhandbücher
AMS/ABI-Methodendatenbank
AMS/ABI-Didaktikdatenbank
AMS/ABI-Infohandbücher
AMS Standing Committees
AMS Vision Rundschau
E-Library - Bibliograph. Suche
E-Library - Volltext Suche
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht E-LibraryKurztipp   
zurück Suchergebnisse  
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
AMS info 378
VerfasserInnen / HerausgeberInnen
AutorIn 1:Weber, Friederike
AutorIn 2:Krüse, Tobias
HerausgeberIn 1:Arbeitsmarktservice Österreich, Abteilung Arbeitsmarktforschung und Berufsinformation/ABI
Titel
Titel:Einstellung von Personalverantwortlichen zu AMS-Angeboten und deren TeilnehmerInnen. Zentrale Ergebnisse einer aktuellen Studie des AMS Oberösterreich
Veröffentlichungsvermerk
Ort:Wien
Verlag:AMS Österreich
Jahr:2017
Reihe:AMS info
Anmerkung:Dieses AMS info ist ausschließlich als pdf verfügbar (keine Printausgabe)!
Abstract
Abstract:Aus dem einleitenden Teil: "Die Zielsetzungen der vorliegenden Studie im Auftrag der Landesgeschäftsstelle des AMS Oberösterreich, die von prospect Unternehmensberatung GmbH im Jahr 2017 abgeschlossen wurde, fokussierten auf folgende Aspekte:
• Einholung von Rückmeldungen zu den Instrumenten »Arbeitstraining « und »Arbeitserprobung« und zu Kriterien, die bei der Übernahmeentscheidung eine Rolle spielten;
• Gewinnung eines Überblickes sowohl über die Unternehmen, bei denen Arbeitstrainings und Arbeitserprobungen eingesetzt werden, als auch über die geförderten Personen;
• Untersuchung der Haltungen und Einstellungen von Personalverantwortlichen gegenüber AMS-Kursangeboten.
Schlussendlich sollten aus den Erkenntnissen dieser Studie entsprechende Handlungsempfehlungen und Verbesserungspotenziale abgeleitet werden. (...)"
Verfügbarkeit
Download: hier klicken (PDF  0,98 MB)
Benutzerführung
Verweis: AMS-Arbeitsmarktstrukturbericht