Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
News Aktuelle
News Archiv
News suchen
Newsletter An/Abmeldung
Newsletter Archiv
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht NewsKurztipp   
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
Neue Wege zur Work-Life-Balance: Bernhard Moestls Buch über die zwölf Prinzipien der Shaolin

Zeit:
15.10.2008

Land: Österreich / International

Bernhard Moestl ist Fotografenmeister und Trainer in der Erwachsenenbildung. Nach langen Aufenthalten in Asien arbeitet er heute zusätzlich als Autor und Seminarleiter in den Bereichen Lebenshilfe sowie Mental- und Führungstraining (siehe auch: www.brainworx.cc).

Zum Buch:
"Seit fast fünfzehn Jahrhunderten entwickeln und perfektionieren die Mönche des Klosters Shaolin die Kunst des legendären Shaolin Kung Fu. Lerne, so ist ihre Philosophie, so gut zu kämpfen, dass du nicht mehr kämpfen musst. Dann bist du bereit für das Wesentliche. Nun zu glauben, die Lehre von Shaolin sei eine Lehre des Kampfes, ist jedoch ein Irrtum. Wer das Kloster als Meister verlässt, hat diese Idee schon lange hinter sich gelassen. Er hat trainiert seinen Körper zu fühlen, zu achten und zu nutzen. Er weiß, dass es das Denken ist, das dem Körper die Energie gibt oder sie ihm aber verwehrt. Und er hat gelernt, dass er mit dieser Gabe sich selbst und seine Umgebung kontrollieren kann und dass nur dieses Denken ihn unbesiegbar machen kann. Um auch Menschen im Westen einen Zugang zu den Vorteilen dieser faszinierenden Gedankenwelt zu ermöglichen, hat Bernhard Moestl sie an Hand von zwölf einfachen Prinzipien nachvollziehbar gemacht. Auch Sie müssen nicht kämpfen, um zu siegen. Wer hier und jetzt in der eigenen Mitte lebt, ist mit seinem Leben glücklich und nicht angreifbar. Wer innere Stärke, Ruhe und Gelassenheit ausstrahlt, ist als Gegner uninteressant. Wer seine Energie nicht im Kampf verschwendet, dem bleibt sie im Privat- wie im Berufsleben für mehr Durchsetzungskraft, Erfolg und Lebensqualität und für die Erreichung seiner ganz persönlichen Ziele."

Nähere Informationen zum Buch: hier klicken