Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
News Aktuelle
News Archiv
News suchen
Newsletter An/Abmeldung
Newsletter Archiv
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht NewsKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenaus Merkliste löschen  
EU-Programmm für lebenslanges Lernen - Informationsveranstaltungen in den Bundesländern der Nationalagentur Lebenslanges Lernen

Zeit:
09.10.2007

Land: Österreich

Die Nationalagentur Lebenslanges Lernen veranstaltet auch heuer im Rahmen der Antragsrunde 2008 (Einreichfrist Ende Jänner) eine Veranstaltungsreihe in allen österreichischen Bundesländern.
Interessierten Einrichtungen wird die Möglichkeit geboten, Projekte im Rahmen der vier sektoralen Programme COMENIUS, ERASMUS, LEONARDO DA VINCI, GRUNDTVIG einzureichen.
Um Sie über die Möglichkeiten zu informieren, die Ihnen das EU-Bildungsprogramm für lebenslanges Lernen bietet, organisiert die Nationalagentur Österreich diese Informationstage. Den genauen Termin für Ihr Bundesland entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Programm.
Zu Beginn der Informationsveranstaltung erhalten Sie einen kurzen Überblick über die Struktur, die Maßnahmen sowie die Rahmenbedingungen des Programms. Darüber hinaus informieren wir Sie über die konkreten Teilnahmemöglichkeiten.
Im Anschluss können Sie in den Informationsforen neben detaillierten Auskünften zu den jeweiligen sektoralen Programmen auch Tipps zur Antragstellung und Teilnahme in den für Sie und Ihre Institution relevanten Programmbereichen erfahren.
Bitte beachten sie, dass es die nformationsforen "Innovations(transfer)projekte" nur in Wien & Salzburg bzw. "Erasmus" in Wien, Graz & Salzburg gibt.
Das Programm Lebenslanges Lernen bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, die über die Grenzen der einzelnen sektoralen Programme hinweg ineinander greifen. Um dieser Struktur gerecht zu werden, wurden die Informationsforen nicht ausschließlich entlang der vier sektoralen Programme organisiert, sondern ein zielgruppenorientierter und übergreifender Ansatz gewählt.
Die Nationalagentur Lebenslanges Lernen ersucht um Anmeldung für eine der neun Veranstaltungen mittels beiliegendem Anmeldeformular bis spätestens 22. Oktober 2007.

Nähere Informationen: hier klicken