Generalsuche Home Home mobil Mobil Help Hilfe Sitemap Sitemap Kontakt Kontakt Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz RSS Feed Feeds
News / Newsletter
News Aktuelle
News Archiv
News suchen
Newsletter An/Abmeldung
Newsletter Archiv
Veranstaltungen / Events
Publikationen / E-Library
Web-Ressourcen
AMS-Quali.-Barometer
Jobchancen Studium
Merkliste Merkliste News
Merkliste Merkliste Events
Merkliste Merkliste E-Library
Merkliste Merkliste Jobch. News
Merkliste Merkliste Methoden
 
Detailansicht NewsKurztipp   
zurück Suchergebnisse 
  Merkliste bearbeiten / via E-Mail sendenTitel merken  
Aktuelle Publikation der Bertelsmann-Stiftung: Globalisierungsreport 2014

Zeit:
09.10.2014

Land: Global

Aus der Einleitung: "(...) Der vorliegende Prognos-Globalisierungsreport ist in zwei Teile gegliedert. Mit dem Schwerpunktthema „Wer profitiert am stärksten von der Globalisierung?“ soll die eben skizzierte Erkenntnislücke geschlossen werden. Ziel dieser Untersuchung ist es, für alle hochentwickelten Volkswirtschaften und die wichtigsten Schwellenländer festzustellen, wie stark sie zwischen den Jahren 1990 und 2011 von der zunehmenden Globalisierung profitieren konnten. Die Untersuchung offenbart damit die größeren und kleineren Gewinner der Globalisierung und ermöglicht es so, den „Globalisierungsweltmeister“ zu bestimmen. In einem zweiten Schritt werden die zukünftigen
Auswirkungen der Globalisierung im Rahmen von Szenarienrechnungen abgeschätzt.

Der zweite Teil des Globalisierungsreports fokussiert auf die Analyse der wirtschaftlichen, institutionellen und politisch-gesellschaftlichen Rahmenbedingungen in 100 Volkswirtschaften. Hierfür wird der Prognos Investitions- und Freihandelsindex herangezogen. Der Index bringt die 100 Volkswirtschaften in eine Reihenfolge und zeigt, welche ausländischen Märkte die größten Chancen und Risiken für ein deutsches Export- und Investitionsengagement bieten. (...)"

Nähere Infos & Download: hier klicken